Arbeit & Beruf

Informatik entdecken - mit und ohne Computer


Kursnummer 182-51017
Beginn Di., 13.11.2018, 09:00 - 16:00 Uhr
Kursgebühr 25,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Annette Hoeft
Bemerkungen Bitte Verpflegung und Getränke mitbringen!
Kursort
Domfreihof, R. 005
Domfreihof 1b, 54290 Trier
Sortieren, strukturieren, analysieren, Lösungen für Probleme finden - in der Fortbildung erfahren Sie, dass informatische Bildung viel mit diesen Fähigkeiten zu tun hat und auch ohne Computer möglich ist. Sie erforschen Pixelbilder, Geheimbotschaften und entdecken regelmäßige Abfolgen im Alltag. Bei bestimmten Fortbildungselementen erfahren Sie den Einsatz elektronischer Geräte und reflektieren über das Für und Wider dieses Einsatzes.
Die Fortbildung sensibilisiert Sie dafür, Informatik in Alltagssituationen wahrzunehmen. Sie bietet Ihnen viele Anregungen, um die Kinder für informatische Bildung zu begeistern und ihre informatischen Fähigkeiten zu stärken - auch ganz ohne elektronische Geräte.

Zielgruppe: pädagogische Fach- und Lehrkräfte aus Kitas und Grundschulen

Datum, Uhrzeit: 13.11.2018, 9.00-16.00 Uhr
Ort: VHS Trier, Domfreihof 1b, 54290 Trier, Raum 5
Gebühr: 25,00 EUR (inkl. 5 € Materialpauschale)
Leitung: Annette Hoeft, Dipl.-Geogr. und Umweltpädagogin

Kurs abgeschlossen



Datum
13.11.2018
Uhrzeit
09:00 - 16:00 Uhr
Ort
Domfreihof 1b, Domfreihof, R. 005


So erreichen Sie uns:

Bildungs- und Medienzentrum Trier
Volkshochschule
Domfreihof 1b | 54290 Trier

vhs@trier.de
0651 718-0
0651 718-1438

Wir haben für Sie geöffnet:

Montag, Mittwoch, Freitag: 08:45 - 12:15 Uhr
Dienstag: 08:45 - 12:15 Uhr / 14:30 - 16:00 Uhr
Donnerstag: 12:15 - 18:00 Uhr

Sollte die vhs in den Ferien oder aus anderem Grunde geänderte Öffnungszeiten haben, so informieren wir hierüber unter vhs Aktuell.