Gesellschaft

Ehegattenunterhalt - Ein Fass ohne Boden? Was steht wem zu?


Kursnummer 202-15004
Beginn Mi., 18.11.2020, 19:30 - 21:30 Uhr
Kursgebühr 0,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung noch nicht bekannt
Kursort
Domfreihof, R. 108
Domfreihof 1b, 54290 Trier
Der Vortrag wird die verschiedenen Formen des Unterhalts, die nach einer Trennung auf die beiden Partner zukommen können, beleuchten: Trennungsunterhalt und Ehegattenunterhalt. Er erläutert den Unterschied zwischen diesen beiden Unterhaltsformen und geht auf die verschiedenen Voraussetzungen ein. Wem steht welcher Unterhalt zu? Wie errechnen sich die verschiedenen Unterhaltsformen? Was ist eine Einkommensbereinigung, was kann das "unterhaltspflichtige" Einkommen mindern?  Berücksichtigt werden auch alle wichtigen Regelungen und Fristen zu den verschiedenen Themen. Außerdem werden die Besonderheiten, die bei langen Ehen zu beachten sind, behandelt.

RA Murat Aydin, Fachanwalt für Familienrecht

Eine vorherige Anmeldung bei der vhs Trier ist unbedingt erforderlich. Die Teilnehmendenzahl ist bei dieser Veranstaltung auf 8 Personen begrenzt.




Datum
18.11.2020
Uhrzeit
19:30 - 21:30 Uhr
Ort
Domfreihof 1b, Domfreihof, R. 108


So erreichen Sie uns:

Bildungs- und Medienzentrum Trier
Volkshochschule
Domfreihof 1b | 54290 Trier

vhs@trier.de
0651 718-0
0651 718-1438

Servicezeiten:

Montag: 08:45 - 12:15 Uhr

Dienstag: 08:45 - 12:15 / 14:30 - 16:00 Uhr

Mittwoch: 08:45 - 12:15 Uhr

Donnerstag: 12:15 - 18:00 Uhr

Freitag: 08:45 - 12:15 Uhr

Persönliche Vorsprachen in der Geschäftsstelle sind derzeit nur mit einem vorher vereinbarten Termin möglich. Sie erreichen uns während der Servicezeiten telefonisch unter 0651-718 2437 oder per E-Mail an vhs@trier.de.