Gesellschaft
Gesellschaft Kursdetails

Forum Rechtliche Vorsorge: Selbstbestimmen bis zuletzt - die Patientenverfügung


Kursnummer 202-10502
Beginn Mi., 04.11.2020, 18:00 - 19:30 Uhr
Kursgebühr Diese Veranstaltung ist kostenfrei.
Dauer 1 Termin
Kursleitung Günther Crames
Caroline Klasen, Dipl. Pädagogin
Kursort
Domfreihof, R. 005
Domfreihof 1b, 54290 Trier
Grundlage jeder medizinischen Behandlung ist die Einwilligung des Patienten. Dies ist jedoch nicht möglich, wenn der Patient sich nicht mehr äußern kann. Um für diese Situation rechtliche Vorsorge zu treffen, gibt es das Instrument der Patientenverfügung. Was sollte man vor der Abfassung einer Patientenverfügung bedenken?

Referenten: Peter Schuh, Jurist; Dr. med. Franz-Josef Tentrup; Caroline Klasen, SkF Trier und Günter Crames, SKM Trier

Kurs abgeschlossen



Datum
04.11.2020
Uhrzeit
18:00 - 19:30 Uhr
Ort
Domfreihof 1b, Domfreihof, R. 005


So erreichen Sie uns:

Bildungs- und Medienzentrum Trier
Volkshochschule
Domfreihof 1b | 54290 Trier

vhs@trier.de
0651 718-0
0651 718-1438

Servicezeiten:

Montag: 08:45 - 12:15 Uhr

Dienstag: 08:45 - 12:15 / 14:30 - 16:00 Uhr

Mittwoch: 08:45 - 12:15 Uhr

Donnerstag: 12:15 - 18:00 Uhr

Freitag: 08:45 - 12:15 Uhr

Persönliche Vorsprachen in der Geschäftsstelle sind derzeit nur mit einem vorher vereinbarten Termin möglich. Sie erreichen uns während der Servicezeiten telefonisch unter 0651-718 2437 oder per E-Mail an vhs@trier.de.