Arbeit & Beruf
Kursdetails

Wasser für Trier


Kursnummer 221-10145
Beginn Di., 30.08.2022, 10:00 - 12:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung noch nicht bekannt
Bemerkungen Kostenlos für Kinder
Kursort
Domfreihof, Beletage
Domfreihof 1, 54290 Trier
Im Rahmen der Landesausstellung zum Thema "Untergang des römischen Reiches" bietet das Bildungs- und Medienzentrum Trier in Zusammenarbeit mit der ARGO und dem Verein "The Blue Mind e.V." ein innovatives Programmformat. Zum Beforschen und Entdecken nutzen wir neben dem klassischen Vortrag, Forscher-einheiten und Lesungen und einer kleinen geführten Wanderung im Ruwertal auch digitale Methoden wie Augmented Reality (App), Virtual Realitly (VR Brillen) und einer digitalen Schnitzeljagd und vertiefen so bei Erwachsenen und Kindern die Medienkompetenz bei der Erschließung von Sachthemen.

Wasser in Trier
Florian Tanz hat klassische Archäologie und Ägyptologie an der Uni Trier studiert und gibt Einblicke in die Erkenntnisse aus seiner Promotion:
Eine sichere Wasserversorgung stellt bis heute einer der wichtigsten Grundlagen für Städte dar. Doch wie lösten die Römer diese Herausforderung vor fast 2000 Jahren im antiken Trier? Dieser Frage wird im Vortrag nachgegangen. Dabei wird der Weg des Wassers von der "Quelle bis zur Mündung" anhand verschiedener Stationen nachgezeichnet. Dazu wird besonders auf den Aquädukt aus dem Ruwertal und die zahlreichen Badeanlagen in der Stadt eingegangen, sowie auf das Abwassersystem.

Gebühr nur für Erwachsene, Kinder sind frei (Bei Anmeldung 'Mehrfachanmeldung' auswählen und Häkchen setzen bei 'Kind' ).




Datum
30.08.2022
Uhrzeit
10:00 - 12:00 Uhr
Ort
Domfreihof 1, Domfreihof, Beletage


So erreichen Sie uns:

Bildungs- und Medienzentrum Trier
Volkshochschule
Domfreihof 1b | 54290 Trier

vhs@trier.de
0651 718-2437
0651 718-1438

Öffnungszeiten:

Montag: 08:45 - 12:15 Uhr

Dienstag: 08:45 - 12:15 / 14:30 - 16:00 Uhr

Mittwoch: 08:45 - 12:15 Uhr

Donnerstag: 12:15 - 18:00 Uhr

Freitag: 08:45 - 12:15 Uhr