Gesellschaft
Kursdetails

China heute: Entwicklungszusammenarbeit: chinesische Ansätze für nationale und internationale Regionalförderung


Kursnummer 232-10113
Beginn Di., 16.01.2024, 19:30 - 21:00 Uhr
Kursgebühr 5,00 €
Dauer 1 Termin
Kursleitung Doris Fischer
Kursort
Domfreihof, R. 005
Domfreihof 1b, 54290 Trier
Es gibt inzwischen eine umfangreiche Diskussion um Chinas Belt-Road-Initiative und deren Auswirkungen auf Entwicklungsländer. Nicht alles gelingt, nicht alles wird international gutgeheißen. Dieser Beitrag interessiert sich für eine spezifische Perspektive, nämlich die Parallelen zwischen Chinas internationaler Zusammenarbeit einerseits und den Entwicklungsstrategien bzw. -partnerschaften innerhalb Chinas andererseits. Welche Verbindung besteht zwischen beidem? Dies ist auch zwei Gründen interessant und relevant: Einerseits beansprucht die chinesische Regierung, dass die chinesische Entwicklungserfahrung relevant für Entwicklungsländer ist und dass China bessere Rezepte anbieten kann als die ehemaligen Kolonialmächte Europas. Andererseits werden bei der Betrachtung der Bemühungen der chinesischen Regierung, den Westen Chinas zu entwickeln, häufig Analogien zum Kolonialismus gezogen. Dieses Paradox verlangt danach, genauer hinzusehen.
Prof. Doris Fischer, Würzburg

Die Gebühr wird an der Abendkasse entrichtet.

Eine Kooperation zwischen der Deutsch-Chinesischen Gesellschaft Trier e.V., dem Konfuzius Institut Trier e.V. und der Volkshochschule Trier.

Kurs abgeschlossen



Datum
16.01.2024
Uhrzeit
19:30 - 21:00 Uhr
Ort
Domfreihof 1b, Domfreihof, R. 005


So erreichen Sie uns:

Bildungs- und Medienzentrum Trier
Volkshochschule
Domfreihof 1b | 54290 Trier

vhs@trier.de
0651/718-2437
0651/718-4100

Öffnungszeiten:

Montag: 8.45 - 12.15 Uhr

Dienstag: 8.45 - 12.15 / 14.30 - 16.00 Uhr

Mittwoch: 8.45 - 12.15 Uhr

Donnerstag: 12.15 - 18.00 Uhr

Freitag: 8.45 - 12.15 Uhr